New In | Rituals, Drogas & L'Occitane

Hallo ihr Lieben!

Am vergangenen Freitag war hier in Vilnius im Europa Shopping Center der "Black Friday". Das bedeutet, es gibt sehr, sehr viele Prozente. Zumindest ist das z.B. in Kanada so, wie mir ein Landsmann erzählte. Dort würden die Läden morgens um 5 Uhr öffnen, mit einer Schlange von Menschen davor und Prozenten bis zu 90%, bis sie um 20 Uhr wieder schließen würden. Ein verrückter Tag also!
Leider war der "Black Friday" in Vilnius nur ein billiger Abklatsch. Die Prozente waren eher so um die 20%, aber besser als nichts und eine gute Ausrede Gelegenheit, um ein bisschen zu shoppen!

Rituals


Sakura Scrub: Organic Rice & Cherry Blossom (sugar body scrub)

Ich habe mir diesen Body Scrub aus vier verschiedenen ausgesucht, wobei je zwei auf Zucker- und zwei auf Salzbasis waren. Mir hat dieser Geruch am besten gefallen, denn er roch frischer und mehr nach "Spa" als die anderen. Die Zuckerkristalle sind relativ grob und er ist ziemlich ölig. 
Ich habe ihn heute Morgen ausprobiert, und er ist einfach fantastisch! Zwar darf man wegen der groben Kristalle nicht so doll aufdrücken, aber die Haut ist danach unfassbar weich! Ganz große Liebe!



Touch of Light: Patchouli & Cardamom (rich and nourishing body cream)

Mir wurde kürzlich bewusst, dass Body Lotions besser für mich geeignet sind als z.B. die Body Butters von The Body Shop. Einfach, weil sie sich viel leichter und schneller auftragen lassen. Wem fehlt noch die Geduld für eine ausgiebige Body Butter- Hautpflege? ;-)
Ich benutze auch sehr gerne die In Dusch-Bodylotions von Nivea, aber wenn ich die Zeit habe oder nach dem Baden muss eine duftende Body Lotion schon sein! Deshalb habe ich diese Body Cream aus der Weihnachtskollektion von Rituals mitgenommen, die wirklich sehr gut riecht (auch wenn ich euch leider den Duft nicht beschreiben kann). Nicht der übliche Weihnachtsduft allerdings, sondern viel dezenter, und vom ersten Eindruck her pflegt sie wirklich gut.

Drogas



Organic Shop: Organic Orchid & Pearl 

Diese Badeperlen oder -kügelchen habe ich noch schnell vor der Kasse mitgenommen. Ich fand, sie sahen einfach witzig aus. :D Ich habe sie auch bereits ausprobiert, und muss leider sagen, dass sich der Wow-Effekt in Grenzen hielt. Wenn man die Kügelchen ins Wasser gibt, nehmen sie einen Rosenholzton an und färben auch das Wasser so. Der Duft ist ganz gut, allerdings bildet sich kein Schaum, und für einen großen Effekt braucht man auch eine große Menge dieser Kügelchen. 



Maybelline: Color Tattoo 24Hr (35- On and on Bronze, 40- Permanent Taupe)

Ich habe von den Maybelline Color Tattoos schon viel Gutes gehört und letztens festgestellt, wie sehr ein bisschen Definition am Auge einen Look aufwertet. Mit einem NYX Kajal in taupe habe ich in den letzten Wochen oft mein gesamtes bewegliches Lid ausgemalt (mit und ohne Mascara) und fand die Wirkung sehr gut. Da ein Kajal schließlich nur bedingt dafür geeignet ist, war ich umso mehr erfreut, dass es das Color Tattoo auch in taupe gibt. Diese beiden haben mir von allen Farben, die zur Auswahl standen, am besten gefallen und waren meiner Meinung nach auch mit am Alltagstauglichsten.



Maybelline: The Rocket Volum' Express (blackest black)

Die Mascara von Maybelline wollte ich schon länger mal ausprobieren, da sie immer hochgelobt wird und da es Prozente gab, hat sich das besonders angeboten. Ich hab sie bisher nur einmal ausprobiert, und der Eindruck, den ich dabei gewonnen habe, war leider gar nicht gut! Meine Wimpern fühlten sich sehr fest und steif an, und ich hatte auch bald das Bedürfnis, sie abzuschminken. Danach haben meine Augen gebrannt..:-(
Beim zweiten Mal, als ich sie benutzt habe, hat sie mir schon wesentlich besser gefallen! Vielleicht lag daran, dass ich diesmal den Primer weggelassen habe... Ich teste weiter! ;-)

Maybelline: Browdrama Sculpting Brow Mascara (dark brown)

Die "Sculpting Brow Mascara" hab ich als Geschenk zum Einkauf dazu bekommen. Hat mich sehr gefreut, denn ein solches Produkt hatte ich vorher noch nie! Ich habe ja sehr dunkle Augenbrauen, denen besonders innen ein bisschen Auffüllen nicht schaden dürfte. Zwar hab ich sie schon ausprobiert, hab mir aber noch keine eindeutige Meinung dazu gebildet. 



Essence: Lippenstift (04 On the Catwalk!)

Nachdem ich erstmal alle Lippenstifte des Essence-Stands auf meinem Handrücken geswatcht habe (jaa, das war natürlich nötig! :D), hat mir diese Farbe am meisten zugesagt. Sie schien einfach sehr alltagstauglich, aber trotzdem winterlich und nicht langweilig. Auch die Konsistenz gefällt mir gut, schön cremig und sie trocknet die Lippen nicht aus. Außerdem ist der Lippenstift langanhaltend und nach einer Weile vergisst man fast, dass man überhaupt einen trägt. Besonders für diesen Preis (hier 2,60 €) ist er wirklich top! 

L'Occitane


Mir war nicht bewusst, wie teuer L'Occitane ist. Deshalb hat mein Geldbeutel eine Grenze gezogen und ich habe nur die beiden Proben hier mitgenommen (je ca. 5-8€). 

Revitalizing Fresh Conditioner (daily use)

Ich konnte einen Conditioner gut gebrauchen, denn der ganze Kalk hier im Wasser tut meinen Haaren nicht unbedingt gut und das merkt man besonders, wenn sie nass sind. Der Geruch des silikonfreien Conditioners ist minzig und schön frisch, er macht also alles in allem einen sehr guten ersten Eindruck und ich freue mich darauf, ihn zu benutzen!

Cleansing and Softening Shower Oil with Almond Oil

Ich wollte schon lange mal ein Öl-Produkt ausprobieren, und dieses riecht unfassbar gut nach Mandeln! Bei Kontakt mit Wasser soll sich das Öl in einen Schaum verwandeln. Ich bin gespannt! 


So, das war mein kleiner Kosmetik- & Duschhaul. Gerade in der Winterzeit macht es schließlich Spaß, sich mit allerlei gut duftenden Cremes, einem schönen Lippenstift und so weiter zu verwöhnen, oder nicht? ;-) Welches Produkt werdet ihr demnächst ausprobieren und wie ist euer erster Eindruck? Lasst es mich wissen! 

Alles Liebe und eine schöne Woche wünsche ich euch! 




Kommentare:

  1. Sehr schöne Produkte! Besonders das Peeling von Rituals klingt gut...wollte schon immer mal etwas dieser Marke ausprobieren!
    Liebe Grüße Kristina
    http://thekontemporary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann nur dazu raten, was auszuprobieren! Bin mit beiden Produkten sehr zufrieden :)

      Löschen
  2. Ah, Katha, ich find das Foto von dir voll toll!! :)
    Und so ein Scultpingbrowdingens wollte ich auch schon immer mal ausprobieren.. werds mir wohl irgendwann mal kaufen
    <33

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :3 hat ja auch der Meisterfotograf Vale gemacht ;D
      Ja, mach das, das von Maybelline ist gar nicht schlecht!

      Löschen
  3. Die Fotos sehen richtig schön aus! Hätt ich auch gern alles Zuhause ♥
    Mir gefällt dein Blog-Design übrigens auch sehr – passt zu dir & deinem Stil.

    Folge dir übrigens via gfc & freue mich schon auf den nächsten Artikel!
    Adoorablee.blogspot.com ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, wie lieb von dir! Freut mich sehr! :-))

      Löschen
  4. Der Essence Lippenstift gefällt mir sehr gut! Die Farbe kann man wunderbar im Alltag tragen :)

    Liebste Grüße,
    Nina von http://good-morningstarshine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du ja ein paar tolle Sachen gefunden.
    Den Essence Lippenstift habe ich auch und finde die Farbe sehr schön:)

    AntwortenLöschen
  6. Der Lippenstift steht dir wirklich sehr gut :)

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gern gesehen :)