ABC | Hairstyles

Hallo ihr Lieben!

Das heutige Thema von Isabells und meinem ABC ist H wie Hairstyles. Und zwar dachten wir da an unkomplizierte Frisuren, die man morgens im Bad schnell hinzaubern kann und die trotzdem ein wenig mehr hermachen als die üblichen Verdächtigen. Auch Isabell und ich sind eher unkreativ in dieser Hinsicht - aber das hier ist sicherlich auch für uns eine Anregung, uns morgens mal ein wenig mehr Mühe zu geben. ;-)

Hier geht's zu Isabells Beitrag!

Der Chignon


Dieser Chignon wird aus einem einfachen, tiefen Pferdeschwanz kreiert und ist wirklich pipieinfach.
Durch ein paar vorne herausgezuppelte Strähnen wirkt die Frisur auch nicht mehr elegant & streng, und ist so wunderbar für die Schule, Uni oder Arbeit geeignet. Ich verlinke euch hier die genaue Anleitung. 

Der geflochtene Half-Up


Mir persönlich gefällt die zweite Variante besser, aber wie ihr seht, könnt ihr diesen geflochtenen "Half Up Half Down" (wie sagt man das bitte auf deutsch? :D) je nach Belieben variieren, z.B. könnt ihr ihn alternativ auch als Fischgrätenzopf flechten. Ich empfehle allerdings so einen kleinen (durchsichtigen) Gummi zu nehmen, leider hatte ich einen solchen nicht da.

Der geflochtene Dutt


Der "Messy Bun" ist zwar immer noch wunderschön, aber mittlerweile wirklich nichts Besonderes mehr. Nicht halb so häufig wie diesen sieht man allerdings dessen große Schwester: Den geflochtenen Dutt. Man kann ihn zu fast jeder Gelegenheit tragen, doch gerade im Job vermittelt er die gleiche Seriosität wie ein normaler, ordentlicher Dutt ohne dabei streng zu wirken. Für diese Frisur bindet man sich einfach einen hohen Pferdeschwanz und flechtet diesen dann durch (ggf. kann man den Zopf ein wenig auseinander ziehen, so wird er breiter und wirkt eher messy). Den geflochtenen Zopf legt man nun wie bei einem normalen Dutt um den Haargummi und steckt das Ganze mit Klammern fest. 

Wie ihr seht, sind das alles Frisuren, die absolut nicht viel länger dauern als ein normaler Pferdeschwanz oder Dutt und auch kein Können erfordern, dabei aber nicht 08/15 sind und eine viel größere Wirkung haben. :-)


Was sind eure eher besonderen Alltagsfrisuren? 
Wie gefallen euch meine? 


Hier könnt ihr noch die anderen Beiträge des ABC sehen:
A wie Alltagshelden: mein Post - Isabells Post
B wie Bade-Essentials: mein Post - Isabells Post
C wie Chic an Silvester: mein Post - Isabells Post
D wie Dates im Winter: mein Post Isabells Post
E wie Erste Wahl an Lippenstiften: mein Post Isabells Post
F wie Frischekur: mein Post - Isabells Post
G wie Grundausstattung für Make-Up-Beginner: mein Post - Isabells Post

Kommentare:

  1. Besonders der erste Look sieht so zauberhaft aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Deine Looks sind auch richtig hübsch, nur muss ich dazu leider erst Locken machen lernen :-D <3

      Löschen
  2. Ich glaube der geflochtene Dutt ist mein Favorit! Wirklich schön! :)
    Liebst

    AntwortenLöschen
  3. Der geflochtene Dutt gefällt mir sehr gut, den könnte sogar so ein unbegabtes Menschlein wie ich hinbekommen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz bestimmt, denn ich gehöre auch zu dieser Sorte :P

      Löschen

Kommentare sind immer gern gesehen :)