ABC | Panda-Augen: Abschminkmethoden im Vergleich


Hallo ihr Lieben!

Das diesmalige Thema der ABC-Serie heißt Panda-Augen und darum möchte ich heute die Abschminkmethoden vergleichen, die ich benutze, um diese und den Rest des Make-Ups loszuwerden. Bei den aktuellen Temperaturen schminke ich mich zwar eher weniger, sodass den ganzen Produkten momentan eine geringere Bedeutung in meiner täglichen Routine zukommt, aber die Gezeigten sind jene, die sich jetzt seit einiger Zeit bewährt haben. ;-)

Mizellenwasser

Bevor ich Mizellenwasser für mich entdeckt habe, war das Abschminken jeden Abend eine kleine Qual für mich und ich freute mich abends über jeden ungeschminkten Tag, an dem diese Aufgabe entfiel. Mit dieser Technologie ist es allerdings überhaupt kein Problem mehr - einfacher geht's schließlich kaum. Ihr gebt die Lösung lediglich auf ein Wattepad und wischt euch damit das Make-Up und die Mascara vom Gesicht. Es scheitert jedoch an wasserfester Mascara (blöd, wenn man das erst im Urlaub bemerkt...). Mittlerweile gibt es für den Klassiker von Bioderma zahlreiche gute & günstige Alternativen, z.B. von Nivea oder Garnier. Alle drei genannten kann ich sehr empfehlen.

 Wasserfester Augen Make-Up Entferner

Mit wasserfesten Augen Make-Up Entfernern komme ich leider seit jeher nicht wirklich zurecht, weshalb ich in der Regel auf wasserfeste Mascara verzichte. Ich nehme davon zu viel, zu wenig, es brennt in den Augen, trocknet sie aus oder legt einen Schleier auf diese, sodass man ein paar Minuten leicht verschwommen sieht. Nicht gerade angenehm!
Das Produkt von Nivea weckte durch die creme-ähnliche Konsistenz meine Neugier, von der ich mir mehr Feuchtigkeit für die Augenpartie erhoffte. Schlecht ist es nicht, aber Jubelrufe hört ihr von mir auch nicht. Für mich ist es zumindest einer der besseren Kandidaten aus dieser Kategorie.

 

 Reinigungs-Butter

Ein Neuzugang in meinem Schränkchen ist diese Reinigungs-Butter mit Kamille von The Body Shop. Da ich von einigen Youtubern Gutes darüber hörte und ich durch eine Rabatt-Aktion ein zweites Produkt zum halben Preis bekam, nahm ich sie mit. Ein schönes Produkt! Man nimmt es mit den Händen auf und massiert es in das trockene Gesicht ein. Danach wäscht man das Gesicht mit Wasser (so wie ich) oder nimmt es mit einem "warmen, feuchten Tuch aus Musselin" wieder ab (wie die Youtuber). Mein erster Eindruck von der Butter ist wirklich gut, und ich glaube, dass sie auch vor wasserfestem Make-Up nicht halt macht und das Gesicht nicht austrocknet.

Reinigungsschaum und -pflege

An diesen beiden Kandidaten mag ich dasselbe wie an der Butter: Man trägt es auf das geschminkte Gesicht auf und nimmt dadurch zunächst das Make-Up im Groben ab. Ich muss zugeben, dass ich es mag, das Werk vom Morgen auf diese Weise zu ruinieren. ;-)
Auch hier gebe ich mir eine kleine Menge in die Hände (beim rechten Produkt nehme ich ein bisschen Wasser dazu, da auch Peelingkörnchen darin sind) und massiere das ins Gesicht, bevor ich es mit Wasser wieder abwasche. Danach gehe ich, wie auch bei der Butter, nochmal mit einem in Mizellenwasser getränktem Wattepad über das Gesicht, um sicherzugehen, dass alle Reste verschwinden.


Diese Methoden, besonders die letzte und die mit Mizellenwasser, funktionieren seit vielen Monaten wirklich gut für mich und meine Haut, und haben das Abschminken dadurch zu einer angenehmen und fast schon entspannenden Sache gemacht.

Auch Isabell zeigte euch ihre liebsten Abschminkprodukte, also schaut bei ihr mal vorbei! 



Wie und womit schminkt ihr euch abends ab?



Hier könnt ihr noch die anderen Beiträge des ABC sehen:
A wie Alltagshelden: mein Post - Isabells Post
B wie Bade-Essentials: mein Post - Isabells Post 
C wie Chic an Silvester: mein Post - Isabells Post
D wie Dates im Winter: mein Post - Isabells Post
E wie Erste Wahl an Lippenstiften: mein Post - Isabells Post 
F wie Frischekur: mein Post - Isabells Post
G wie Grundausstattung für Make-Up-Beginner: mein Post Isabells Post 
H wie Hairstyles: mein Post - Isabells Post
I wie Inspiration: mein Post - Isabells Post
J wie Kylie Jenner-Look: mein Post - Isabells Post
K wie Kontur & Highlight: mein Post - Isabells Post
L wie Tropischer Lidschatten-Look: mein Post - Isabells Post
M wie Minimalistisches Outfit: mein Post - Isabells Post
N wie Nagellacke für den Sommer: mein Post - Isabells Post
O wie Orangetupfer im Outfit: mein Post - Isabells Post

Kommentare:

  1. Oh toller Post! Ich verwende gerade im Sommer ausschließlich wasserfeste Wimperntusche und bin immer noch am Suchen nach einem Abschminkprodukt welches wirklich alles restlos und ohne viel rubbeln hinunter bekommt.
    Welches von den Produkten würdest du vom Preis-Leistung Verhältnis am ehesten empfehlen?
    Liebe Grüße, Andrea von Für Zwischendurch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!! :)
      Wie gesagt verwende ich eher selten wasserfeste Mascara und von den Produkten aus dem Post nimmt es auch nur der Wasserfeste Augen Make-Up Entferner von Nivea damit auf! :/
      Die Produkte von Shiseido sind mit 50 € bzw. 40 € eher auf der luxuriösen Seite, und ich denke, da gibt es Produkte, die vom Preis-Leistungs-Verhältnis besser sind (hauptsächlich in Bezug auf den Preis, an der Leistung gibt es für mich nichts auszusetzen).
      Das Mizellenwasser von Nivea hat ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis (noch besser: das Mizellenwasser von Garnier) und auch die Reinigungsbutter finde ich in der Hinsicht super. :-)

      Löschen
  2. Wirklich ein schöner Post! Ich habe vor kurzem auch das Mizellenwasser getestet und komme leider gar nicht damit klar. Meine Haut neigt dann zu Unreinheiten und Rötungen. Ich habe es eine Zeit lang versucht um ganz sicher zu sein... aber leider vertrage ich es so gar nicht =/
    Liebe Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freut mich, dass er dir gefällt! :)
      Oh nein, wie schade. :( Hast du auch das Mizellenwasser von Garnier bzw. von Bioderma ausprobiert? Die gibt es für verschiedene Hauttypen, vielleicht würdest du das ja besser vertragen!

      Löschen
  3. Mizellenwasser mag ich auch total gerne (auch wenn viele mittlerweile wieder davon abgekommen sind), die Reinigungsbutter gefällt mir auch aber für mein AMU dauert es mir ein bisschen zu lange :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, ich bin auch noch total dabei. ;-) Ja, das stimmt, deswegen gehe ich gerne nochmal mit Mizellenwasser drüber. :)

      Löschen

Kommentare sind immer gern gesehen :)